Seminartermine

Aktuelles…

Ananda Yoga- und Seminar-Raum
Ananda Yoga Seminarraum, Tulln

Achtsames Miteinander und einige Sicherheitsvorkehrungen machen es möglich, dass wieder Jin  Shin Jyutsu Seminare stattfinden können.  Die nächsten Veranstaltungen finden ab September 2020 unter Einhaltung der dann aktuellen Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen statt.

Damit wir ausreichend Raum haben und angenehmen Abstand halten können, freue ich mich sehr, dass  die nächsten Jin Shin Jyutsu Seminar im wunderschönen Ananda Yoga- und Seminar-Raum, Beim Heisselgarten 2/1, 3430 Tulln stattfinden können.

So schaffen wir gemeinsam verantwortungsbewusst ein Umfeld, in dem wir sicher und gelassen entspannen können…

  • Bitte melde dich rechtzeitig zu unseren Seminaren und Workshops an – es sind max 10 Personen im Raum erlaubt.
  • Markierungen am Boden für die Matten oder Sessel helfen uns den Sicherheitsabstand von 1 Meter zu anderen Personen zu wahren.
  • Bitte trage im Eingangsbereich, in der Garderobe und dort, wo der Sicherheitsabstand nicht eingehalten werden kann, einen Mund-Nasen-Schutz. Wenn du deinen Platz eingenommen hast, kann dieser abgenommen werden.
  • Komme bereits umgezogen bzw. in bequemer Alltagskleidung und nur wenn du dich völlig gesund fühlst.
  • Benutze bitte das bereitgestellte Desinfektionsmittel selbstständig und eigenverantwortlich.
  • Bringe bitte deine eigene Matte, Decke und|oder ein kleines Kissen für deine Entspannung sowie deine eigene Wasserflasche mit.

Jin Shin Jyutsu Einführungsseminare in Tulln:

Die 26 „Sicherheits“-Energieschlösser

„26 Energieorte, jeweils so groß wie deine Handfläche plus Daumen,
verankern Prinzipien und Schritte der Lebensentfaltung im Körper.
Jeder von ihnen trägt seine eigene Bedeutung, die zu verstehen hilft,
wozu sie dient.“

Matthias Roth, Bewegtes Sein – Physio Philosophie

Energieschlösser sind Orte am Körper, die Bedeutung haben, in unserem Sein im Jetzt und in unserer Entwicklung. Sie „verschließen“ sich, wenn wir Körper, Geist und Seele „missbrauchen“ – unförderlich unpassend, manchmal sogar belastend  gebrauchen, wenn wir unsere Gefühle missachten. Die 26 Energieschlösser kennenzulernen bedeutet gleichzeitig „mich selbst kennen (mir helfen) zu lernen“,  neue Gewohnheiten, Haltungen und Überzeugungen zu finden, die individuell die Gesundheit fördern und Resilienz stärken können.

An den nächsten 5 Jin Shin Jyutsu Sonntagen in Tulln machen wir uns auf den Weg, die Qualitäten der 26  Energieschlösser zu erfassen. Wir werden sie studieren und strömen…

20. September 2020
Jin Shin Jyutsu Einführungsseminar Energieschlösser 1

1. November 2020
Jin Shin Jyutsu Einführungsseminar Energieschlösser 2

6. Dezember 2020
Jin Shin Jyutsu Einführungsseminar Energieschlösser 3

24. Jänner 2021
Jin Shin Jyutsu Einführungsseminar Energieschlösser 4

28. Februar 2021
Jin Shin Jyutsu Einführungsseminar Energieschlösser 5

Finger & Zehen

„Mit der Zeit wirst du das nicht geheime Geheimnis der Kraft,
die in Bewusstsein und Verständnis von Daumen und Fingern
steckt, erkennen.
Alle Disharmonien können durch sie harmonisiert werden.“

Jiro Murai

Einfach – beinahe jederzeit und überall anzuwenden ist das Fingerhalten und dennoch „dynamisch jenseits unserer wildesten Vorstellungen“ sagte Mary Burmeister. Finden wir es gemeinsam heraus… 🙂

18. April 2021
Jin Shin Jyutsu Einführungsseminar Finger & Zehen – dynamische Helfer

11. Juli 2021
3 Ebenen meines Seins

Ort & Zeit

Ananda Yoga Seminarraum, Beim Heisselgarten 2/1, 3430 Tulln
jeweils Sonntag, 09:00 – 14:00 Uhr

Leitung

Barbara Miedl, Jin Shin Jyutsu Praktikerin, Resilienz-Trainerin

Beitrag

75,00 Euro pro Seminar inkl. Unterlagen

Anmeldung

barbara.miedl.jsj@hotmail.com | +43 664 14 44 191

 

Seminar in der VHS Zeltweg

Samstag, 28.11.2020 | 9 UE | Beginn 9:00 Uhr
Jin Shin Jyutsu kennenlernen – Frauen*Power & Beckenkraft

Jin Shin Jyutsu, auch „Strömen“ genannt, ist eine einfache, kraftvolle Methode, bei der die eigenen Hände bestimmte Stellen am Körper sanft und gezielt berühren. Dieses Berühren kann entspannen, vorhandene Energieblockaden lösen, und helfen, das energetische Gleichgewicht wieder herzustellen. Es wirkt harmonisierend auf Körper und Geist. Die Selbstheilungskräfte werden gestärkt und die Resilienz, die seelische Widerstandskraft erhöht. Diesen Tag widmen wir dem Becken und der urweiblichen Kraft, die in diesem Körperbereich liegt. Sie erlernen einfache Übungen, die Sie beinahe jederzeit und allerorts anwenden können. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, weiche Unterlage, Decke, Kissen

Samstag, 27.03.2021 | 9 UE | Beginn 9:00 Uhr
Jin Shin Jyutsu kennenlernen – Körper, Geist und Seele reinigen

Jin Shin Jyutsu, auch „Strömen“ genannt, ist eine einfache, kraftvolle Methode, bei der die eigenen Hände bestimmte Stellen am Körper sanft und gezielt berühren. Dieses Berühren kann entspannen, vorhandene Energieblockaden lösen, und helfen, das energetische Gleichgewicht wieder herzustellen. Es wirkt harmonisierend auf Körper und Geist. Die Selbstheilungskräfte werden gestärkt und die Resilienz, die seelische Widerstandskraft erhöht. An diesem Tag erhalten Sie Impulse, wie Sie mit Hilfe von Jin Shin Jyutsu die Reinigungsprozesse Ihres Körpers nach dem Winter, nach Krankheit, während des Fastens oder einfach prophylaktisch durch die Anwendung von einfachen Jin Shin Jyutsu Übungen optimal unterstützen können. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, weiche Unterlage, Decke, Kissen.

derzeit noch keine Anmeldemöglichkeit 🙂

Seminar in St. Lambrecht

7. und 8.  November 2020  | Samstag 9:00 – 18:00 Uhr, Sonntag 9:00 – 13:00 Uhr

Die 26 Energieschlösser – wer sie sind und wo sie wohnen
Jin Shin Jyutsu Einführungsseminar Selbsthilfebuch 2

Beitrag: 210,00 Euro inkl. Selbsthilfebuch 2

Anmeldung    Claudia Wuitz | jsj.st.lambrecht@gmail.com | +43 664 132 94 96
Bankverbindung   IBAN   AT31 4477 0553 2221 0000

Inseln der Gelassenheit * Meditation & Jin Shin Jyutsu in Tulln

Kooperation Laura Pepe-Esposito und Barbara Miedl

Termine

11. September, 13. November und  4. Dezember 2020
22. Jänner, 19. Februar, 19. März, 16. April, 14. Mai und 18. Juni 2021

Barbara begleitet dich beim achtsamen erfühlen von Energieschlössern, die sich an Schlüsselstellen deines Körpers befinden. Dieses Berühren entspannt mental, emotional und körperlich, löst Ansammlungen und Verspannungen und stärkt die Selbstheilungskräfte. Jin Shin Jyutsu schult dein Bewusstsein und bietet dir ein wunderbares Werkzeug, dich selbst kennen- und dir selbst helfen zu lernen.

Laura führt dich in einer dazu passenden Meditation in die Welt der inneren Bilder und Wahrnehmungen, wo du hilfreiche, heilsame Vorstellungen abspeicherst. In angenehmer Entspannung bist du in vertrauem Kontakt mit deinem Körper und deiner Intuition, die wissen, was gut und gesund für dich ist, was du jetzt gerade brauchst.

Gelassen und in der Mitte ruhend kehrst du gestärkt von deiner Insel-Auszeit zurück.

Ort & Zeit

Ananda Yoga Seminarraum, Beim Heisselgarten 2/1, 3430 Tulln
jeweils Sonntag, 09:00 – 14:00 Uhr

Leitung

Barbara Miedl, Jin Shin Jyutsu Praktikerin, Resilienz-Trainerin
Laura Pepe-Esposito, Intuitionscoach, Lebens- & Sozialberaterin, Psychosoziale Gesundheitstrainerin

Beitrag

30,00 Euro pro Termin

Anmeldung

barbara.miedl.jsj@hotmail.com | +43 664 14 44 191

Hier findest du bis dahin Anregungen zum Selberströmen…

mehr Information zu Meditation & Jin Shin Jyutsu

Gerne biete ich Jin Shin Jyutsu Einzeltrainings an. Information findest du hier:

Jin Shin Jyutsu Einzeltraining

Du kannst auch in deinem Freundeskreis einen Vortrag oder ein Seminar veranstalten. Hier findest du mehr dazu:

Organisator*in werden…

Jin Shin Jyutsu

 

 

Was meinst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.